StartseiteNews & Presse

News & Presse

Diskrepanz zwischen Prüfansätzen und erforderlichen Funktionalitäten

22.06.2019

Je näher die 2020er Jahre rücken, desto deutlicher wird, dass Automobil- und Tech-Unternehmen ihre Kooperationen vertiefen. Und doch gibt es trotz aller Konvergenz auffallende Unterschiede, insbesondere bei der Herstellung und Prüfung technologiebezogener Hardware und Systemsoftware. Ein Grund: Ein Großteil der Autoindustrie hält noch immer an älteren Testverfahren fest, die für die Anforderungen fortschrittlicher Technologien ungeeignet sind....weiterlesen


Der Status quo von Lidar in selbstfahrenden Autos

06.06.2019

Lidar gilt als die Schlüsseltechnik für selbstfahrende Autos. Doch neu ist Lidar nicht. Vielmehr stößt die Autoindustrie gerade einige neue Entwicklungen an. Ein Überblick des Status quo....weiterlesen


Effiziente Mobilität – Let’s Connect!

Smarte Lösungen für die Mobilität der Zukunft

05.06.2019

Immer mehr smarte Lösungen, die unser Leben bis in die kleinsten Details digital unterstützen und beeinflussen finden ihren Weg zur Realisierung. Digitalisierung und Vernetzung von Fahrzeugen erregt derzeit das meiste Aufsehen, denn hier switchen die möglichen Anwendungen rasant von der Utopie in die Realität. Veränderungen durchdringen die gesamte Branche und die Automobilzulieferer müssen sich diesem Wandel stellen.


Ride-Hailing – Praxistest von Bosch und Daimler

30.05.2019

Die ersten Feldversuche im Bereich des Autonomen Fahrens laufen bereits und auch die deutschen Branchengrößen Bosch und Daimler starten durch. Im kalifornischen San José bieten sie noch in diesem Jahr gemeinsam einen Ride-Hailing-Service an....weiterlesen


Veranstaltungsvideo 2. Connected Mobility Hackathon

23.05.2019

Das war der 2. Hackathon der Initiative Connected Mobility. Im November startet die 3. Multi-Corporate-Innovation Challenge in der Tabakfabrik. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei Wolfgang Kurz.


Fahrerassistenzsysteme und Fahrzeugumfeldsensorik im Härtetest

22.05.2019

Ein weltweiter Fahrversuch zum Testen von Fahrerassistenzsystemen und Fahrzeugumfeldsensorik führte 25 Fahrzeuge der ASAP Group auf 3000 Routen durch über 60 Länder. ...weiterlesen


Linz AG plant erste Teststrecke efür elektrische Passagierdrohnen

14.05.2019

Der chinesische Hersteller Ehang fixiert mit der Linz AG und dem Zulieferer FACC ein erstes großes Projekt, das nächstes Jahr starten soll. Die elektrisch betriebenen und autonom gesteuerten Drohnen sollen zwei Menschen befördern können....weiterlesen


© MAN
(l.t.r.): Joachim Drees, MAN Truck & Bus, Alexander Doll, Deutsche Bahn, Dr. Tobias Miethaner, Federal Ministry of Transport and Digital Infrastructure, Andy Kipping, Truck Driver DB Schenker, Prof. Dr. Sabine Hammer and Prof. Dr. Christian Haas, both Hochschule Fresenius. © MAN

Platooning in the logistics industry: Researchers see great potential in real operations after tests

Successful completion of pilot project run by DB Schenker, MAN Truck & Bus and Fresenius University of Applied Sciences

10.05.2019

The participants of the platooning-project presented the research results at the final event at the Federal Ministry of Transport and Digital Infrastructure (BMVI) in Berlin. Operating electronically linked trucks on German motorways is safe, technically reliable and easily applicable in the routine of a logistics company. These are the key results of the world's first field test with truck platoons in real logistics operations, which the project partners presented in Berlin today.


Alle Teilnehmer und Start-ups auf einen Blick – mit Konfettikanonen wurde der Abschluss gefeiert. ©phantomride
Alle Teilnehmer und Start-ups auf einen Blick – mit Konfettikanonen wurde der Abschluss gefeiert. ©phantomride

Das Bike gehorcht in Zukunft aufs Wort

Connected Mobility Hackathon liefert teilnehmenden Firmen kreative Ideen zur Digitalisierung

06.05.2019

Das Motorrad mit der eigenen Stimme starten, den besten Stellplatz für das Feuerwehrauto am Einsatzort mittels Assistenzsystem finden oder an der Tankstelle bezahlen, ohne aussteigen zu müssen. Das waren einige der Themen am 2. Connected Mobility Hackathon in der KTM Motohall in Mattighofen vom 24.-26.4.2019.


Autonomes Fahren - vom Fahrzeug zum Lebensraum

02.05.2019

Ein autonomes Fahrzeug der Stufe fünf bietet seinen Passagieren nicht nur die Möglichkeit, zu arbeiten oder zu entspannen. Forscher untersuchen zusammen mit Projektpartnern, welche Geschäftsmodelle Potenzial und somit eine Marktchance haben. ...weiterlesen


345 Einträge | 35 Seiten