StartseiteNews & Presse

News & Presse

Samsung investiert massiv in KI, autonomes Fahren und 5G

08.11.2018

Samsung möchte in den nächsten drei Jahren rund 138 Milliarden Euro in den Ausbau des Unternehmens und neue Technologien investieren. Einen Großteil dieser Summe steckt der südkoreanische Tech-Konzern in künstliche Intelligenz, Technik für das autonome Fahren und 5G...weiterlesen (www.automobil-industrie.vogel.de)


5G: Europa soll größtes Testfeld werden

08.11.2018

Neue 5G-Grenzkorridore sollen das Erforschen und Testen von Anwendungen für vernetztes und automatisiertes Fahren länderübergreifend ermöglichen. Auch die Brennerautobahn soll ein 5G-Korridor werden...weiterlesen (www.automobil-industrie.vogel.de)


5G Technologie Trends im autonomen Fahrzeug

07.11.2018

Die Automobilindustrie befindet sich derzeit an einem Wendepunkt, an dem das Auto nicht mehr als reines Transportmittel, sondern als smartes Alltagsgerät wie ein Smartphone wahrgenommen wird – Stichwort assistiertes und automatisiertes Fahren. Die 5G-Technologie wird das Fahren grundlegend verändern und innovativen Funktionen dadurch möglich machen. ...weiterlesen (www.automobil-industrie.vogel.de)


Autonomes Taxi oder Passagier – Wer kapituliert zuerst?

06.11.2018

Die Google-Schwesterfirma Waymo will noch in diesem Jahr ihre Kunden kommerziell mit autonomen Taxis und ohne Sicherheitsfahrer transportieren. Doch sind die Bewohner von Phoenix und die autonome Technik wirklich schon bereit für dieses Experiment? Eine Analyse...weiterlesen (www.next-mobility.news)


Mit Quantencomputern zum intelligent gesteuerten Verkehr

06.11.2018

Volkswagen-Experten haben auf einem Quantencomputer ein Programm zur Verkehrssteuerung entwickelt, das Prognosen des urbanen Verkehrsaufkommens durch präzise Berechnungen ersetzt...weiterlesen (www.next-mobility.news)


Hyundai investiert in zwei KI-Start-ups

06.11.2018

Über das Tochterunternehmen Hyundai Cradle beteiligt sich der Autohersteller an Allegro.ai und Perceptive Automata. Letztere haben eine Software, die Gestik und Mimik von Menschen interpretiert. Allegro.ai bietet eine Plattform, die Deep-Learning-Anwendungen verwaltet....weiterlesen (www.automobil-industrie.vogel.de)


Das moralische Dilemma autonomer Fahrzeuge

05.11.2018

Steht ein unausweichlicher Unfall bevor, reagiert der Mensch instinktiv – er bremst, verreißt das Steuer oder hält auf ein Hindernis zu. Das autonome Fahrzeug hingegen muss eine Entscheidung treffen, auf Basis von Optionen, die ihm zuvor einprogrammiert wurden. Welche das sind, darüber gibt es weltweit unterschiedliche Vorstellungen. Doch braucht es überhaupt neue Normen und Prinzipien?...weiterlesen (www.next-mobility.news)


Die Rolle des Deep Learnings für die Fahrzeuggeneration von morgen

03.11.2018

Viele bisherige Systeme waren zwar durchaus künstlich, aber alles andere als intelligent. Seit gut sieben Jahren ändert sich das rasant: Mit tiefen neuronalen Netzwerken haben Entwickler mächtige Werkzeuge zur Hand. Doch wie funktioniert Deep Learning und wie lässt es sich für künftige Fahrzeuggenerationen nutzen? Ein Überblick am Beispiel Porsche...weiterlesen (www.next-mobility.news)


Fahrer, Piloten, Kapitäne: Mobil ohne Mensch?

02.11.2018

Das autonome Auto ist das bekannteste Beispiel der neuen Mobilität. Aber die Technik wird in fast alle Bereiche vordringen – und selbst das Fahrrad ist vor der Automatisierung nicht sicher...weiterlesen (www.automobil-industrie.vogel.de)


Volvo, Baidu to co-develop EVs with Level 4 autonomy for China

01.11.2018

Volvo Cars and Chinese Internet giant Baidu have agreed to jointly develop electric cars capable of Level 4 autonomous driving, with the aim of mass producing them for China to serve the robotaxi market...read more (www.media.volvocars.com


367 Einträge | 37 Seiten