Mission und Vision

Mission

Die Initiative "Connected Mobility - die smarte Zukunft (ICM)“ des Automobil- und des IT-Clusters der Wirtschaftsagentur Business Upper Austria wurde gegründet, um digitale Mobilitätslösungen für die Zukunft auf smarte Art und Weise zu gestalten.

Mit einer aktiven Verknüpfung der beiden Branchen werden Wege geschaffen, um neue Technologien zu entwickeln, die (Ober)Österreich voranbringen und hier ein neues Stärkefeld der Wirtschaft entstehen lassen.

Vision

Die Initiative „Connected Mobility - die smarte Zukunft“ ist eine branchenübergreifende Drehscheibe für …

  • neue Geschäftsmodelle
    Lassen Sie sich bei der Studienreise von den Erfahrungen anderer inspirieren und lernen Sie beim Lehrgang Digital Transfer Manager 2.0 wie Sie eine Digitalisierungstrategie in Ihrem Unternehmen umsetzen können.
  • neue Produkte
    Entwickeln Sie zusammen mit Start-Ups und Experten neue Anwendungen bei der Multi-Corporate Innovation Challenge oder profitieren Sie von der Infrastruktur des Förderprojekts DigiTrans und seiner Testumgebung.
  • neue Dienstleistungen
    Lassen Sie sich bei einem Plenumsmeeting von den Services anderer inspirieren, tauschen Sie sich bei Erfahrungsaustauschrunden mit anderen Unternehmen aus und reichen Sie Ihre eigenen Projekte ein.

… im Bereich digitaler Transformation von Mobilitätsinnovationen.

Ziele

Vorbereitung der ICM-Partner auf die Kernthemen der neuen Mobilität

  • Kooperationen zw. IT-Branche und Unternehmen aus dem automotiven Umfeld
  • Identifikation neuer Kunden- und Zielgruppen
  • Mit innovativen Geschäftsmodellen, Produkten und Lösungen in bestehende Märkte treten
  • Geschäftsmodelle, Produkte und Lösungen für neue Märkte entwickeln und vermarkten
  • Identifikation von Anwendungsbereichen für „Connected Mobility“ - Themen auf interne Unternehmensprozesse