Studienreise

Ihr Weg in die Zukunft

Organisiert werden die Zukunftsreisen vom AußenwirtschaftsCenter der WKO und der Initiative Connected Mobility (ICM) des Automobil- und des IT-Clusters.

Ihr Nutzen

  • Plattform zum optimalen Netzwerken mit internationalen Stakeholdern
  • Neue Technologien kennenlernen
  • Lernen von den Besten
  • Kooperationspartner finden und Austausch mit gleichgesinnten Personen anderer (ober-)österreichischer Unternehmen

Die Kosten

Die Kosten sind abhängig von der Dauer der Reise und vom Organisationsaufwand.
Die An- und Abreise sowie die Hotelbuchungen sind selbst zu organisieren.

Die nächste Studienreise

!!!AUSGEBUCHT!!! - Sie können sich noch auf die Warteliste setzen lassen.
Datum:  26.-27.03.2019
Ziel:       München
Thema:  Vernetzte Mobilität und digitale Testregionen im Fokus

Im Rahmen der Studienreise werden diesmal die Teststrecke für autonomes Fahren auf der A9, die Continental Automotive GmbH, das Nokia Digital Creativity Lab und das Digital Innovation Lab von T-Systems besucht. Diesmal werden die Kosten für die An- und Rückreise im organisierten Bus übernommen. Die Hotels sind von den Teilnehmer selbst zu buchen, jedoch wird von vorab ein Kontingent reserviert.

Kosten (exkl. USt): WKO-Mitglieder €500,- bzw. Nicht-Mitglieder €1.000,-
Anmelden können Sie sich hier.
Anmeldeschluss: 31.01.2019

Teilnahmebedinungen
Programm
Informationsblatt mit Best Practice Beispielen